Seit drei Monaten ist es bereits 2013, dabei hatten wir vor kurzem noch die Angst am 21.Dezember gehe doch die Welt unter ... ich habe ja nicht dran geglaubt! :D

Und heute möchte ich euch ein bisschen von den Feiertagen berichten!

es war so schön hell und bunt :)
es war so schön hell und bunt :)
es war so schön hell und bunt :)

es war so schön hell und bunt :)

Die Feiertage waren einfach super, habe sie mit meiner Familie verbracht und wieder viel gelacht!

Unser Weihnachtsmarkt ist weder der größte noch der aller allerschönste in ganz Deutschland, aber für mich ist er etwas ganz Besonderes, weil die Atmosphäre einen einfach mitnimmt und man immer Spaß hat :)

Silvester habe ich in meiner Heimatstadt mit einigen Freunden verbracht, wir haben uns unterhalten, ein paar Cocktails geschlürft und sind dann heiter wieder nach Hause irgendwann gegen sechs.. :D

Mein Outfit für den Abend seht ihr unten ↓

#20. Silvester und Weihnachten [REVIEW]

Blazer - H&M
Top - H&M
Kette - große Schwester

Hotpants - H&M
Strumpfhose (mit Muster) - Karstadt

Boots - New Yorker

Für mich zählt an Weihnachten nicht die Ausbeute der Geschenke, sondern eher die Tatsache, dass man endlich mal Zeit hat sich zusammenzufinden und das Beisammensein genießt. Schon klar, dafür braucht man keinen Feiertag :)

Zurück zu Home